Stahltüren - Sicherheitstüren für Keller

Keller Sicherheitstüre RC2

Bei Bestellung in Verbindung mit einer Haustüre, wird für diese RC2 Türe kein Montagelohn berechnet.

Dieses Modell ist KFW Förderfähig

Stahl-Keller-Sicherheitstüre dw 62-1 DF = RC2 - bis RC4 möglich

Alle Türen dw 62-1 werden auf Maß gefertigt.

✔ 1-UND 2-FLÜGELIG
✔ DICKFALZ
✔ AUCH IN EDELSTAHL
✔ WAHLWEISE MIT VERGLASUNG
✔ WAHLWEISE MIT STAHL-TRAFOGITTER

Unsere Sicherheitstür dw 62 "Teckentrup" in Dickfalzausführung ist geprüft nach DIN EN 1627 in RC 2 und RC 3. Es handelt sich um ein ein- oder zweiflügeliges Türelement mit einer Türblattdicke von 62 mm und einer Blechdicke von 1,0 /1,5 mm. Die Befestigung der Zarge erfolgt standardmäßig durch Sichtmauerwerksmontage. Oberfläche Türblatt und Zarge verzinkt und pulverbeschichtet grundiert in Grauweiß ähnlich RAL 9002.

Einbau in

Mauerwerk mind. 115 mm

Beton, mind. 100 mm
Porenbeton mind. 170 mm
Leichtbauständerwand (Montagewand): Die Ausführung der
bauseitigen Montagewand muss den Brandschutz- und

Sicherheitsanforderungen des Herstellers entsprechen.

Sonderausstattung

RAL nach Wahl
Drückergarnituren/Wechselgarnituren
beidseitig Drücker für Durchgangstür
Leichtmetall oder Edelstahl
Schlösser
Profilzylinder (siehe technisches Datenblatt)
Panikschlösser
Blockschloss (muss gestellt werden)
Obentürschließer DIN EN 1154
Weitwinkelspion
Elektrischer Türöffner
Fluchttüröffner
Alarmdrahteinlage
Sicherheitsketten (auch abschließbar)
Stahl-Trafogitter
Regenblech/Regenleiste